Impressum

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Jörg Wellbrock alias „Tom W. Wolf“

Kontakt: tjwellbrock@googlemail.com

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

7 Kommentare zu “Impressum

  1. altautonomer April 9, 2013 um 1:23 pm Reply

    Hallo,
    vorab: Ich lese Deine Texte gern und mit Interesse, bin leider beim SF lebenslänglich gesperrt. Tut aber hier nichts weiter zur Sache. Deshalb auf diesem Wege eine Petitesse.

    Beim Lesen Deines aktuellen Beitrags im Spiegelfechter ab „Wen interessiert morgen noch das Pferdefleisch“ kam mir der Text sehr bekannt vor. Ein Abgleich mit dem Artikel von Tomasz Konicz in der neuen konkret 4/2013 Seite 36 ergab eine auffallend hohe Übereinstimmung der Daten, Fakten und Argumente bei etwas geänderter Syntax.

    Gab es eine gemeinsame, allgemein zugänglich Quelle oder hast Du den konkret-Inhalt in abgeänderter Form teilweise übernommen?

    Gruss Gerhard

  2. Tom W. Wolf April 9, 2013 um 6:13 pm Reply

    Erstmal vielen Dank für die Blumen! Das freut mich sehr!

    Zu Deiner Frage:
    Ich hatte unterschiedliche Quellen für meinen Artikel, die „konkret“ gehörte auch dazu.
    Ich freue mich übrigens über jeden konkret-Leser, der mir über den Weg läuft, denn für mich gehört sie zu den besten politischen Publikationen des Landes.

  3. Lutz Lippke April 11, 2014 um 12:07 pm Reply

    Hallo Tom W. Wolf

    ich möchte Dich bitten, zur Frage der „unterschiedlichen Drohungen“, die Dich zur Löschung Deines Artikels im Spiegelfechter veranlasst haben, so eindeutig wie möglich Stellung zu nehmen. In einem anderen Blog werde ich mit diesen Drohungen in Verbindung gebracht.
    http://opablog.net/2014/04/08/nicht-links-nicht-rechts-aber-jung/#comment-17370

    Deinen Artikel hatte ich nur als einen von mehreren verlinkten Meinungen überflogen und nicht explizit im Fokus. Sofern meine Einschätzung dieser Meinungen zu überdenken ist, bin ich dazu durchaus bereit. Denn wer wirklich bedroht wird, hat ja möglicherweise Wichtiges mitzuteilen.

    Freundliche Grüsse
    Lutz Lippke

    • Tom W. Wolf April 11, 2014 um 12:22 pm Reply

      Hallo Herr Lippke,

      ich habe auf dem Blog einen Kommentar geschrieben, in dem ich klarstelle, dass von Ihnen mir gegenüber keinerlei Drohungen ausgegangen sind.
      Ich hoffe, er wird bald freigeschaltet.

  4. Tom W. Wolf April 11, 2014 um 2:47 pm Reply

    Offenbar wurde mein Kommentar noch immer nicht freigeschaltet.
    Das ist sehr ärgerlich.

    • Lutz Lippke April 11, 2014 um 4:49 pm Reply

      Das ist ok. Der Blogbetreiber hat eine Auszeit. Danke für die schnelle Reaktion.
      Mir geht es nicht nur um mich. Der Vorwurf der Drohungen führt ohne nähere Erläuterung jedoch zu kleineren Verschwörungstheorien. Die sollten Sie so weit dies möglich ist, mit Fakten klären. Pointierte Meinungen unterstütze ich. Alles Andere habe ich nach besten Wissen und Gewissen im Opablog kommentiert. Dort wird im Übrigen kontrovers diskutiert. Das können Sie als Einladung verstehen.

  5. Tom W. Wolf April 11, 2014 um 5:30 pm Reply

    Vielen Dank für die Einladung!
    Ich schaue mal vorbei.
    Allerdings habe ich mich entschieden, ab sofort nichts mehr zu kommentieren. Es ist einfach zu viel geworden in so kurzer Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s